Werbung

Werbung

Buchvorstellungen

Artikel Archiv

Allgemein

Enterprise Content Management – Branche erwartet steigende Umsätze

Anbieter von Enterprise Content Management erwarten eine positive Geschäftsentwicklung im zweiten Halbjahr 2014. Fast neun von zehn Unternehmen (88 Prozent) rechnen mit steigenden Einnahmen. Das ist das Ergebnis des sechsten ECM-Barometers des Hightech-Verbands BITKOM, das heute zum Start der Messe DMS Expo in Stuttgart vorgestellt wurde. Identisch sieht die Branche die Entwicklung für das Gesamtjahr 2014: 88 Prozent der Unternehmen gehen von steigenden Umsätzen gegenüber dem Vorjahr aus, 12 Prozent erwarten gleichbleibende Einnahmen. Die positive Geschäftsentwicklung der ECM-Unternehmen schlägt sich… Weiterlesen

Public WLAN s bieten Potenziale für City- und Regio-Carrier

Öffentliche drahtlose lokale Netzwerke tragen nicht nur dazu bei, das zunehmende Bedürfnis nach mobiler Datennutzung zu befriedigen. Gerade für City- und Regional-Carrier bieten public WLANs (wireless local access networks) zusätzliche Potenziale in den Bereichen Marketing, Kundenbindung und Eröffnung neuer Erlösquellen. Erfolgreiche Geschäftsmodelle setzen dabei in der Praxis auf gesicherte Verbindungen, flache Log-in-Prozesse, eine zahlenmäßige Device-Begrenzung, einen seamless hand-over zwischen den Sendestationen und sind offen für Kooperationspartner. Über den rechtlichen Rahmen für den Betrieb öffentlicher WLANs, den aktuellen Stand der Technologie… Weiterlesen

Werbung

Smart-Home-Anwendungen: E-Haus zieht Besucher und Medien in seinen Bann

Auf der IFA 2014 war der Auftritt des E-Hauses ein voller Erfolg. Das Modellhaus für intelligent vernetzte Smart-Home-Anwendungen stieß sowohl bei den Besuchern auf ein enormes Interesse. Ingolf Jakobi, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke, sagt: „Die große Resonanz auf unsere Sonderschau im Rahmen unseres Gemeinschaftsauftritts mit dem VDE und dem ZVEI zeigt, dass das Thema Smart Home und die damit verbundenen Geschäftsfelder am Markt immer mehr an Bedeutung gewinnen. Für die E-Handwerke und unsere E-Markenpartner ergeben… Weiterlesen

Die Angst vor steigenden Energiekosten wie Gas und Strom wächst

Die steigenden Energiepreise sind die größte Zukunftssorge der Menschen in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage zum Verbrauchervertrauen von Nielsen, einem führenden Anbieter von Informationen und Erkenntnissen zum Medien- und Konsumverhalten von Verbrauchern.

Ein Drittel der Deutschen nannte demnach die höheren Ausgaben für Gas, Strom und Heizung als zentralen Punkt auf ihrer Sorgenliste.

Die Mehrheit der Europäer hingegen empfindet die wirtschaftliche Entwicklung und die unsichere Lage auf dem Arbeitsmarkt im eigenen Land als besonders bedrückend. Das wiederum spielt… Weiterlesen

IBM nimmt Big Data Herausforderungen mit Open-Server Innovationsmodell in Angriff

IBM kündigt neue Power Systems-Server an. Sie ermöglichen es Rechenzentren, extrem hohe Datenanforderungen mit bisher nicht gekannter Geschwindigkeit zu verarbeiten. Die neuen Systeme basieren auf der offenen Server-Plattform OpenPOWER. In einem Schritt, der in Kontrast zu den proprietären Geschäftsmodellen anderer Chip-und Serverhersteller steht, gab IBM zudem durch die OpenPOWER-Foundation detaillierte technische Spezifikationen für seine POWER8 Prozessoren bekannt. Damit werden Entwicklungsunternehmen und auch Mitbewerber eingeladen, Innovationen auf der Prozessor- wie auch Server-Ebene einzubringen.

Die neuen Scale-out IBM Power Systems S-Class-Server wurden… Weiterlesen