Werbung

Werbung

Buchvorstellungen

Artikel Archiv

Kommunikation

Neue Herausforderungen im B2B-Marketing

Der Wettbewerb wird internationaler. „Um sich dort behaupten zu können, setzen deutsche Industrieunternehmen auf Marketing und Kommunikation als Wertschöpfungsfaktoren“, so Dr. Andreas Bauer, Mitglied im Vorstand des Bundesverbands Industrie Kommunikation e. V. (bvik). Er ist Initiator der Studie „Budgetverteilung im Marketing von Industrieunternehmen“, die der bvik bereits zum dritten Mal mit Unterstützung von Dima Marktforschung durchführte. So geben 87 Prozent der befragten Unternehmen darin an, 2013 gezielt internationales Marketing betrieben zu haben. Bei Unternehmen ab 2.000 Mitarbeiter sind… Weiterlesen

Studie zeigt: Öffentliche Meinung für Chefs deutscher Großunternehmen ein wichtiges Thema

Obwohl deutsche Unternehmen jährlich hohe Millionenbeträge für Public Relations, Mitarbeiterkommunikation und Investor Relations ausgeben, mangelt es in den Führungsetagen oft an zeitgemäßen Vorstellungen über die Dynamik der Meinungsbildung im Zeitalter des Social Web, die Rolle von Kommunikationsabteilungen und die Bedeutung einzelner Dialogpartner. Das zeigt die jetzt veröffentlichte, bislang weltweit größte Studie zur Unternehmenskommunikation aus der Perspektive des Top-Managements.

Diese hat das Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Leipzig gemeinsam mit dem Institut für Management der Humboldt-Universität zu Berlin und… Weiterlesen

Werbung

Haben soziale Medien Einfluss auf unsere Alltags- Kommunikation?

Ob in der Bahn, an der Haltestelle oder in der Pause: Unsere Smartphones sind in jeder Alltagssituation dabei, retten uns über die Wartezeit hinweg und sind nicht selten auch ein Mittel, um nicht mit Fremden ins Gespräch kommen zu müssen. Doch auch mit vertrauten Personen – sei es beim gemütlichen Beisammensein, in einer Bar oder im Wohnzimmer – werfen wir ab und zu einen Blick auf unser Handy oder beantworten schnell eine Facebook-Nachricht. Ist das das langsame Ende des Gesprächs… Weiterlesen

Umsatz im Dienstleistungsbereich im 2. Quartal 2012 um 2.4 Prozent gestiegen

Der Umsatz in ausgewählten Dienstleistungsbereichen stieg im zweiten Quartal 2012 im Vergleich zum zweiten Quartal 2011 nominal um 2,4 %. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach ersten Berechnungen weiter mitteilt, nahm dabei der Umsatz im Wirtschaftsbereich Verkehr und Lagerei um 1,3 % zu. Im Bereich Information und Kommunikation wuchs er um 1,6 % und bei den freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen um 3,3 %. Am stärksten war die Zunahme bei den sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen mit + 5,3 %.

Gegenüber dem… Weiterlesen

Marketing in sozialen Netzen: Internethandel zum Thema Geld verdienen mit Facebook

Mindestens 25 Prozent der Deutschen nehmen an dem zur Zeit noch größten sozialen Netz Facebook teil. Dort kann man sich mit Freunden, Bekannten und Familienmitgliedern vernetzen, sich austauschen und Neuigkeiten, Fotos und interessante Links miteinander teilen. Auf Facebook wird aktuellen Studien zufolge von den Nutzern die meiste Zeit verbracht.

Die meisten deutschen Facebook Nutzer sind zwischen 14 bis 49 Jahre alt. In Marketingkreisen ist diese Zielgruppe besonders interessant, da Werbebotschaften gerne angenommen werden und sich auf die Konsumgewohnheiten niederschlägt.

Es… Weiterlesen