Werbung

Werbung

Buchvorstellungen

Artikel Archiv

Kontakte

GfK erweitert geräteübergreifende Werbewirksamkeitsbefragungen um Messung von InApp-Kontakten

GfK misst künftig die Werbekontakte eines Nutzers auf verschiedenen Geräten (Desktop, Smartphone, Tablet usw.) und kann so das Browser- und App-Erlebnis einheitlich untersuchen. Im Rahmen einer Kooperation mit Facebook wird zudem die Auswertung von Facebook-Anzeigen Teil der bestehenden holistischen Lösungen von GfK sein. GfK plant, diese Lösungen ab November 2015 in den USA, Großbritannien, Deutschland und weiteren ausgewählten digitalen Märkten anzubieten.

GfK erweitert die crossmediale Messung von Werbekontakten über verschiedene Geräte hinweg und deren Verknüpfung mit Abverkaufsdaten. Zukünftig werden auch… Weiterlesen